News Ticker

Der richtige Laufschuh

Der Laufschuh ist die wichtigste Ausrüstung des Läufers

Gerade aus gesundheitlicher Sicht ist es wichtig, dass man als Läufer keine Kompromisse bei der Wahl des richtigen Laufschuhs macht. Es gibt viele Modelle in unterschiedlichen Preisklassen und Qualitäten. Männer sollten außerdem andere Modelle tragen als Frauen, da sich die Anatomie des männlichen und weiblichen Fußes unterscheidet. Um Schäden an Gelenken und Bändern sowie Verletzungen vorzubeugen, ist es von größter Bedeutung, sich für den richtigen Laufschuh zu entscheiden. Hierbei gibt es zahlreiche Hersteller und Modelle. So kann man zum Beispiel bei sport-versand24.de Adidas Laufschuhe bestellen. Wer beim Kauf seines Schuhs Abstriche macht oder Kompromisse eingeht, wird keinen dauerhaften Spaß am Laufen haben und langfristig seine Gesundheit gefährden.

Dämpfung und Stabilität des Laufschuhs Der menschliche Fuß wurde für das Gehen und Laufen ohne Schuhe konzipiert. Unsere Vorfahren hatten es außerdem in der Regel mit weitaus weicheren Untergründen zu tun, als wir es heute haben. Viele Läufer laufen auf Asphalt oder anderen harten Untergründen und müssen daher einen Laufschuh wählen, der eine geeignete Dämpfung und Stabilisierung des Fußes gewährleistet. Hierbei spielen viele Faktoren eine Rolle, die die Wahl des richtigen Schuhs beeinflussen. Neben dem bevorzugten Laufuntergrund sind dies unter anderem der Laufstil, das Körpergewicht, mögliche Fußfehlstellungen oder einfach der persönliche Geschmack. Eine generelle Empfehlung für alle Läufertypen kann nicht gegeben werden. Der richtige Laufschuh will genau ausgesucht sein Eine gute Möglichkeit zu erkennen welcher Lauftyp man ist und welcher Schuh die perfekte Wahl wäre, ist die Analyse auf einem Laufband. Hier können die Bedürfnisse des Läufers erkannt und der richtige Schuh ausgewählt werden. Dieser muss nicht unbedingt der Testsieger sein und kann auch schon für verhältnismäßig wenig Geld zu haben sein. Nicht immer ist der teuerste Schuh auch gleichzeitig der beste für den Läufer. Grundsätzlich empfehlen Experten, dass man sich mehr als ein Paar Laufschuhe zulegen sollte, wenn man sich entschließt häufiger zu trainieren. Der Wechsel der Schuhe bereitet den meisten Läufern Spaß, die Schuhe nutzen sich nicht so schnell ab und die Abwechslung hilft dabei Verletzungen vorzubeugen. Schlussendlich ist die Wahl des richtigen Laufschuhs das A und O für jeden Läufer und macht den Sport erst zu dem positiven Erlebnis das es sein soll.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: