News Ticker

Floris van Bommel – Preview Herbst/Winter 2015/2016

Die Kollektion Herbst/Winter 2015/16 zeigt sich winterlich opulent mit einer Vielzahl von Modellen, Silhouetten und Designs. Obwohl der Gesamteindruck auf optische Ruhe setzt, haben es die einzelnen Styles in sich. Boots stehen für Herbst/Winter 2015/16 an oberster Stelle und sind für alle Segmente signifikant.

CASUAL
Zu den Highlights aus dem CASUAL-Segment gehören knöchelhohe Worker-Boots aus gewachstem Wildleder mit ‚Stitch & Turn‘-Details auf der Vorderkappe. Kernige Metallhaken, gelasertes Fun-Branding mit Koala-Bären auf der Schuh-Zunge oder kobaltblaue Wildlederlabel zeichnen nicht nur die High-Boots aus. Neben Worker-Boots gehören auch trendige Chukka-, Mid- und Brogue-Boots zum Bild. Allen ist die kernige Gummisohle im Vintage-Look und Fersenkappen aus dickem natürlichem Vachetta-Leder, das durch Patina immer schöner wird, gemein. Gezeigt werden neben gewachsten Wildlederversionen auch aufwendig schöne Schlangen- und Kroko-Optiken.FLORISVANBOMMEL_AW15_10789

„Aus den Vollen gegriffen“: Dieser sehr männliche Boot mit seinem betont robusten, höher gezogenen Profilsohlenboden verströmt nostalgisch anmutende, kernige Bergwanderer-Allure. Das schwere Leder ist leicht geschliffen und lässt die Farbschichten wie z.B. Rot mit Greige morbid und gedeckt ineinander verschwimmen. Gotthard Graubner wurde mit ähnlich wirkenden Farbkissenbildern, die großflächig u. a. im Schloss Bellevue geehrt werden, weltbekannt. Auch hier: Kunst am Schuh! Jedoch in der roughen Form. Innenfutter, Schnürhaken und die insgesamt gröbere Schnürung unterstreichen den besonderen Charme, dessen ungewöhnlich schwungvolle Effektnähte keinerlei optische Schwere aufkommen lassen.

FLORISVANBOMMEL_AW15_10802

SPORT
Das neue High-Top-Modell aus dem Segment SPORT steht auf markanter Zick-Zack-Sohle. Im Sneakerstyle setzt es in allem auf Dynamik mit geometrischen Formen, zu der z. B. auch dreieckige, in einer durchgehenden Gummileiste integrierte Schnürösen gehören. Die beiden irisierenden Effektleder aus Kroko-Prägung für den vorderen Teil des Schuhs und in sechseckiger Reptil-Pägung für das Fersenteil werden im Mittelteil durch sinnlich elegantes Kalbsleder und im grosszügig gepolsterten Schaftbereich durch opulentes Wildleder beruhigt. Die gepolsterte Schuhzunge gewinnt durch den Einsatz einer sportlichen Funktionslasche als schmaler Logoträger weiter an Dynamik.FLORISVANBOMMEL_AW15_10779

Bei einem weitereren Sneakerstyleaus dem SPORT-Segment, spielt die Textur der Oberflächen die Hauptrolle, wobei die Silhouette selbst lässig, ruhig und sehr maskulin daher kommt. Die lässige ‚cup sole‘ im gefärbten Vintage-Look erhält durch eine durchgehende Vachetta-Leder-Einfassung besondere Noblesse. Diese Vachetta-Leder- Paspel kontrastiert zudem auch mit besonderem Charme zum Kroko geprägten Oberleder im Fußbereich, dem im Schaftbereich sattes Rindsleder im Vintage-Look und im Schnürbereich, wie auch umlaufenden Schaftbereich, edles Leder im Schlangenprint folgt. Da Floris Kontraste liebt, verleiht eine Lasche aus geschliffenem Leder in antikem Silber im rückwärtigen Schaftbereich einen wunderbaren Kontrast, der im Inneren des Schuhs durch ein eingestepptes Lederband als Logoträger fortgesetzt wird. Auch hier zählt die Schuhzunge als zusätzlicher Fun-Logoträger: In diesem Fall ein aufgenähtes Rechteck aus Naturleder mit gelasertem Seehund. Kernige Leder-Schnürsenkel komplettieren den maskulinen Gesamtlook.

DRESSED
Eine Hommage an Jackson Pollock – Kunst am Schuh: Der elegante Derby (Bild/Modell14095) aus der DRESSED-Linie tritt aus der Reihe aller Styles hervor. Auf kariert gerastertem Schlangenprint-Leder in strengem Schwarz-Weiß leuchten lasierte, sich fühlbar abhebende Farbspritzer in Rot, Grün und Blau. Wie frisch aus dem Atelier vom Maestro selbst, während seinem künstlerischen Schaffen getragen… Ein „Piece of Art“ der besonderen Art… Perfekt dazu die „traditionell“ leuchtend gelbe Sohle. Schwarze Akzente wie Schnürsenkeln, Wildleder-Papsel an der oberen Schuhzunge im oberen Fersenteil erden das Bild.

FLORISVANBOMMEL_AW15_14095

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: